119
smartsavedigital
Als reiner Arbeitsraum ist das Büro überholt. Schreibtischarbeit kann prima von Zuhause erledigt werden, smarte Kommunikationstools und digitale Infrastruktur machen es möglich. Das neue Büro braucht nie dagewesene Anziehungskraft, Attraktivität und Annehmlichkeit. Unser Office-Design für Thorit, eine Technologie-Agentur hält einiges bereit: Blick auf den Amazonas, Hundehütte & vertical Garden!
Büroplanung Thorit GmbH Böblingen 2020

Unser Office Design für eine Technologie-Agentur bereitet seinen Besuchern einen unerwarteten Ausflug in eine andere (Arbeits-) Welt. Dabei haben wir auch an den Vierbeinigen Begleiter gedacht.

Hoch attraktiv und gemütlich.

Individuelle Bildschirmarbeit kann trotzdem stattfinden. Wir haben Arbeitsplätze gestaltet die Abstand definieren und das Zusammenkommen ermöglichen. Außerdem inklusive: Integrierte Steckdosen zum Einstöpseln mitgebrachter Hardware.

Die Arbeit findet im Homeoffice statt. Ins Büro kommt nur wer wirklich muss.

Ausladende Korbmöbel in der Loungecke ergänzen das individuelle Sitzangebot. Eine Tapete in schwarz-weiß nimmt den Besucher mit in eine andere Welt.

Ausblick auf das Amazonasgebiet

Technologie trifft auf Marketing Kompetenz

Die schrägen Grafiken geben dem Raum das Markenbild und gehören zum CI der Agentur. Vertikal betonte Glastrennwände zwischen den Räumen ermöglichen Blickbeziehungen und Kontakte zu Kollegen. Außerdem verleihen Sie den Räumen Helligkeit & Großzügigkeit.

Holz und Linoleum sind natürliche Materialien, haben eine warme Haptik und geben dem Raum Gemütlichkeit. Wir haben bestehende Wände komplett entfernt, Tageslicht kann somit in alle Bereiche vordringen.

Natürliche Materialien und viel Tageslicht.

Fließendes Aufeinandertreffen einzelner Einbauten verleiht dem Büro eine energetische Aura und setzt die CI-Elemente der Agentur gekonnt um.

Intelligente Details verschmelzen die Bereiche miteinander.

Abstufungen an Grüntönen in unterschiedlichen Materialien und Oberflächen sowie Eichenholzoberflächen und Korbgeflecht geben dem Office eine natürliche Gemütlichkeit.

Teppiche sorgen für eine angenehme Raumakustik und Wohnlichkeit.

Die Akustik im Raum haben wir durch PET-Filze verbessert.

PET-Filze bestehen aus recycelten Plastikfaschen, haben eine filzähnliche Haptik, sind abwaschbar und verbessern die Raumakustik um ein vielfaches. Als Screens zwischen den Schreibtischen sorgen sie zudem für Abstand.

Fotograf: Philip Kottlorz
alle
Projekte
anzeigen